TRIGLASS® LICHTMASTEN

Image
The following suggestions for foundations are just approximate and Top Glass is not responsible for them. Only the installer can approve the final foundations according to the conditions of the land and to the installment area.
Die maximale Länge der Fiberglasmasten in unserem Portfolio beträgt 13,6 Meter, entsprechend den durch den Straßentransport festgelegten Größenbeschränkungen. Fiberglas macht die Masten sowohl leichter als auch einfacher zu transportieren. Während der Installation benötigen TRIGLASS® Masten keine komplexen Fundamente, keine Erdung oder andere oberflächliche Behandlungen.
Länge
L
[mm]
Durchmesser oben
d
[mm]
Durchmesser unten
D
[mm]
Gewicht [kg] Mittlere Dicke [mm] Belastung oben [kg]
3.000 60 110 5,5 4 200
3.600 60 120 7,6 4 200
4.000 60 127 8,6 4 200
13.600 76 305 87,8 6 250/300

PASSIVELY SAFE POLES

Fiberglass poles are considered elements of passive safety because they limit the unpleasant consequences of a road accident, preventing serious injuries on passengers.  
It they are involved in a car crash, they absorb and dissipate the kinetic energy produced by the impact and they contribute to protect drivers' physical integrity in the cockpit. 

EN 12767/2019 STANDARD

Fiberglasmasten gelten als Elemente der passiven Sicherheit, da sie die unangenehmen Folgen eines Verkehrsunfalls begrenzen und so schwere Verletzungen der Insassen verhindern. Wenn sie in einen Autounfall verwickelt sind, absorbieren und zerstreuen sie die durch den Aufprall erzeugte kinetische Energie und tragen so zum Schutz der körperlichen Unversehrtheit der Fahrer im Cockpit bei.